Trauergesprächskreis

Den Abschied gemeinsam bewältigen

Trauer ist ein sehr individueller Prozess, der sich von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich gestalten kann. Je nach Persönlichkeit, abhängig aber auch von der Beziehung, die der Hinterbliebene zum Verstorbenen hatte, begibt man sich Ende auf einen sehr persönlichen Weg des Abschiednehmens.

Manche möchten diesen Weg alleine gehen – andere suchen Trost gerade im Miteinander und gemeinsamen Austausch.

Für diese bieten wir unter fachkundiger Leitung unseren Trauergesprächskreis an. Dort können Sie im Gespräch mit anderen Betroffenen mit ihrer Trauer in Kontakt kommen und gemeinsam neue Räume betreten.

Hände

Grafik: Memo-Icon

Einen Überblick über regionale Angebote der Trauerbegleitung finden Sie unter folgendem Link:

Haben Sie noch Fragen?

Grafik: Telefon-Icon

Grafik: E-Mail-Icon

hidden

Grafik: Memo-Icon

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang:

  • Ort: Seminarräume im Bestattungshaus Pehmöller
  • Termin: 14-tägig jeweils am 2. und 4. Dienstag eines Monats um 17.00 Uhr
  • Ansprechpartner und Leitung: Frau Ulrike Stenert
    (Trauerbegleiterin, Theologin, Trauerrednerin)
  • Unser Angebot ist selbstverständlich kostenlos.

Haben Sie noch Fragen? – Möchten Sie sich anmelden?

Grafik: Telefon-Icon

Grafik: E-Mail-Icon